Projecto ALA setzt sich zum Wohl der Tiere in Lateinamerika ein

(Foto: Welttierschutzgesellschaft e.V.)


Online-Interview

Egal ob Haustiere, Wildtiere oder Nutztiere - das Projecto ALA setzt sich in ganz Lateinamerika zum Wohle der Tiere ein. Wir haben mit dem Gründer Luis Sarmiento über die Ziele und Aufgaben, Projekte und Probleme der Organisation gesprochen.


Sendezeiten:


Montag bis Freitag, jeweils um 18.53 Uhr

Samstag und Sonntag, jeweils um 13.53 Uhr