Live Mediathek Programm
Latizón TV auf Facebook Latizón TV bei Twitter

Über Uns

Aktivitäten

Partnernetzwerk


Datenschutz

Impressum

Kontakt

Presse

Jobs

Werben bei Latizón TV

Angesichts von Klimawandel, Zerstörung der Natur und Vertreibung indigener Völker in Lateinamerika stellt sich auch für uns in Deutschland die zentrale Frage nach unserer Verantwortung und den Möglichkeiten gegenzuwirken. Dies stand im Mittelpunkt des 1. Lateinamerikakongress in München, der am 10. und 11. Januar 2020 stattfand.


Vamos! 1. Lateinamerikakongress in München


Stimmen von Teilnehmern zum Kongress


Viele Ansätze, verschiedene Meinungen – ein Ziel. Kongressteilnehmer aus den unterschiedlichsten Bereichen kamen beim Lateinamerika-Kongress zu Wort. Jeder ging mit seinen Erwartungen in die 2-tägige Veranstaltung. Hier seht ihr einige Stimmen der TeilnehmerInnen.

Zum Starten der Videos einfach auf eines der Bilder klicken!




Weitere Berichte und Beiträge vom 1. Lateinamerikakongress in München seht ihr aktuell in unserem Live-Programm zu folgenden Sendezeiten:


Montag bis Freitag, jeweils um 15.00 und um 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag, jeweils um 10.00 und um 13.00 Uhr


> Zum Live-Programm


Regelmäßig werden wir diese Berichte und Beiträge auch an dieser Stelle zur Verfügung stellen.

Weitere Berichte vom Lateinamerikakongress


Lateinamerikakongress - Interview mit Ramiro Uribe Lateinamerikakongress - Interview mit Prof. Dr. Birgit Weiler Lateinamerikakongress - Interview mit Dr. Carlos Herz Saenz Lateinamerikakongress - Interview mit Dr. Corinna Toledo Lateinamerikakongress - Interview mit Elena Muguruza Lateinamerikakongress - Interview mit Mayu Supa Stölben Lateinamerikakongress - Interview mit Fabián Juca Lateinamerikakongress - Interview mit Isabel Otterbach Lateinamerikakongress - Interview mit Valentina Backhaus-Sánchez Lateinamerikakongress - Interview mit Sarah Schmitz Lateinamerikakongress - Interview mit Anthony Velez Sánchez

Eindrücke und Ergebnisse des Planungsforums  


Bei zahlreichen Planungsforen hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, sich aktiv in die Diskussionen einzuschalten. Wir stellen euch die Ergebnisse dieser Foren vor.